OV St. Margarethen im Burgenland

Kontakt: Obmann Herbert Hahofer, Tel.: 06645014593

Schriftführer Thomas Unger,Tel.: 06769286581

Kassier Hermann Gollubits, Tel.. 06645366882

ZVRNR.: 233039753


Stmk OV Vorlage Testeintrag

| OV Vorlage
Weiterlesen

Termine

Es gibt keine Ereignisse in der aktuellen Ansicht.

Chronik

BESONDERE SCHWERPUNKTE IN DER VEREINSARBEIT

Chronik OV St. Margarethen


Der OV St. Margarethen wurde am 02. August 1961 vom damaligen Bürgermeister Hans Scheitz gegründet.
Der Vorstand bestand aus:
Obmann Scheitz Hans
Kassier Thanhofer Gustav
Schriftführer Prunner Gerhard
und einem Mitgliederstand von 68 Kameraden
Es folgten im Laufe der Jahre folgende Obmänner:
Obm. Handl
Obm. Prunner
Obm. Mag. Machytka
Obm. Kenthal
Obm. Payerund

und der jetzige Obm. Hebaer Hahofer
Jeder Obmann hat auf seine Weise den OV St. Margarethen geprägt.
Am 15 August 1971 wurde unter Obm. Prunner die Verantwortung über das Landesdenkmal am Koglberg übernommen.
Ab diesem Zeitpunkt wird jedes Jahr im Juni die Soldaten- und Heimkehrerwallfahrt unter großer Teilnahme von Landespolitik , Militär, ÖKB�Präsidium, Stadt- und Ortsverbänden und den Gemeindemitglieder von St. Margarethen abgehalten.
Der alljährliche Höhepunkt der Feier ist die Gedenkmesse vor der Kapelle am Koglberg.
Am 01.04.1986 wurde mit der Gemeinde St. Margarethen der Pachtvertrag über das Kameradschaftsheim in der Heidegasse abgeschlossen.
Partnerschaften:
Am 04.06.1988 wurde eine Partnerschaft mit der Gemeinde Leerstätten abgeschlossen.
Am 25..07.1996 wurde die Partnerschaft mit dem OV Mönichkirchen abgeschlossen.
Jubiläumsfeier:
Im Jahr 2011 wurde das 50jährige Bestehen des OV St. Margarethen groß gefeiert.
Besondere Schwerpunkte in der Vereinsarbeit
Der OV St. Margarethen hat sich zur Aufgabe gemacht die Pflege der Kameradschaft unter den Mitgliedern zu fördern und mitzuwirken bei
humanitären und karitativen Maßnahmen, Menschen in der Not zu helfen.
Im Zuge von Veranstaltungen wurden Sammlungen durchgeführt, deren Reinerlös Menschen zur Verfügung gestellt wird, die durch
Schicksalsschlägen oder Naturkatarstrophen schweres Leid erfahren mussten.
Altobann Payer hat in seiner  Amtszeit den Kameradschaftsbund in der Gemeinde fest verankert.
Bei regelmäßigen Festen der Gemeinde und Kirche ist der Kameradschaftsbund immer vertreten.
Auch wurde durch die gute Zusammenarbeit mit der Gemeinde und dem ÖKB die Koglkapelle renoviert.

FunktionNameAdresseTelefonE-Mail 
Obmann: Herbert Hahofer06645014593 oekb-st-margarethen@gmx.at   
Obmann-StV: Josef Scharaditsch     
Schriftführer: Thomas Unger Ing. 06769286581    
Schriftführer Stv.:Michael Artner     
Kassier: Hermann Gollubits Ing. 06645366882h.gollubits@bnet.at   
Kassier Stv.: Andreas Schuster 06649142880