Gedenkfeier KDM Wolfau

Geschriebenstein - Gedenkfeier LEM

Es gibt keine Ereignisse in der aktuellen Ansicht.

Chronik

CHRONIK:

Österreichischer Kameradschaftsbund – OV WOLFAU

Gründungsjahr 1903 – als „Militär – Veteranenverein“
Die erste ungarische Fahne wurde bereits im Jahr 1905 angeschafft

und geweiht.

Sie befindet sich noch immer im Besitz des Vereins, und gilt als die älteste Fahne dieser Art in Österreich.

Im Jahr 1923 entstand das Kriegerdenkmal im Ortskern von Wolfau.

1926 wurde eine zweite Fahne angeschafft, die ebenfalls noch erhalten ist, und vom Ortsverband WOLFAU aufbewahrt wird.
Sie wurde vor Kurzen beim 115 Jährigen Bestandfest des OV Wolfau,

am 01. Juli 2018, nach der Restaurierung, neu geweiht.

Während des zweiten Weltkrieges und bis zur Neugründung im Jahr 1959, übte der Kameradschaftsbund keinen Tätigkeiten aus. –

Allerdings wurde um 1948 doch ein „Kriegsopferverband“ genannt.

Eine neue Fahne wurde 1979 angeschafft und geweiht, sodass es derzeit 3 Fahnen im Besitz des Kameradschaftsbundes OV WOLFAU befinden.

BESONDERE SCHWERPUNKTE IN DER VEREINSARBEIT

Obmann
PolGrpInsp.iR. Ewald KINELLY
Obere Höhenstrasse 54
7412 WOLFAU
Tel.: 03356-8382
Mobil: 0664/38 71 720
E-mail: alex.kinelly@aon.at
 
Schriftführer Gerhard GOGER
Obere Höhenstrasse 10
7412 Wolfau
Tel.: 0664/860 21 77
Internetreferent
E-mail: oekb-wolfau@gmx.at
 
 
Obmann Stv.
Komm. Rat KINELLY Reinhard
 
Kassier
BAYER Walter
 
Kassier Stv.
LUKITSCH Rupert
 
Schriftführer
GOGER Gerhard
 
Schriftführer Stv.
Komm. Rat KINELLY Reinhard
 
Kommandant
ZINKL René
 
Fähnrich
MATYAS Gerhard
 
Fahnenbegleiter
GOGER Gerhard
 
Fahnenbegleiter
HORVATH Erwin
 
Schussmeister
BISCHOF Franz
 
Beirat BISCHOF Eduard
Beirat BISCHOF Georg
Beirat DEUTSCH Josef
Beirat KINELLY Walter